Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 210 mal aufgerufen
 Spiele
Jürgen ( Gast )
Beiträge:

14.03.2010 20:29
1. Freundschaftsspiel 2010 antworten

Und, wie wars....?

Patrick Offline



Beiträge: 535

15.03.2010 10:12
#2 RE: 1. Freundschaftsspiel 2010 antworten

nicht so gut.
wir haben 0:7 oder 8 verloren.
Der schlechteste Saisonstart aller Zeiten. Mal schauen wie die nächsten Spiele weiter gehen.
Im Moment sollten wir meiner Meinung nach nicht den Teufel an die Wand malen aber das Saisonziel erst mal runterschrauben und an uns arbeiten.
Nächsten Sonntag geht die Vorbereitung weiter.

Jürgen ( Gast )
Beiträge:

15.03.2010 13:29
#3 RE: 1. Freundschaftsspiel 2010 antworten

...oh woran lag`s?
Ich denke mit einer konstruktiven Kritik wäre uns allen geholfen. Nur so können wir aus Fehlern lernen und uns verbessern bzw. steigern. Mit einer ehrlichen, offenen Kommunikation sollte keiner ein Problem haben, oder ? Kritik ist gut so lange sie sachlich bleibt.....

Patrick Offline



Beiträge: 535

15.03.2010 14:19
#4 RE: 1. Freundschaftsspiel 2010 antworten

bemüht haben sich alle.
Ein Grund ist sicherlich dass wir nur streckenweise mit 100% in die Zweikämpfe gegangen sind. Was auf der mangelnden Form zurückzuführen werden könnte. Der Gegner konnte fast das ganze Spiel den Ball mit Ruhe verwalten, das war bei uns nicht immer der Fall. Wir waren zu hektisch und das Passspiel relativ mangelhaft. Die alten Lumentus-Schwächen eben.
Insgesamt find ich das Ergebnis zwar verdient aber eindeutig zu hoch.

Jürgen ( Gast )
Beiträge:

15.03.2010 14:46
#5 RE: 1. Freundschaftsspiel 2010 antworten

Wer war alles dabei und auf welchen Positionen ?

Patrick Offline



Beiträge: 535

15.03.2010 16:31
#6 RE: 1. Freundschaftsspiel 2010 antworten

TOR: Martin
LV: Thomas Körner
LIB: Stephan M.
RV: Thomas L.
Vorstopper: Manuel
RM: Patrick C.
Halbrechts: Marek
Halblinks: Patrick (Kollege von Korbi)
LM: Chris (hat ein paar mal mit uns in der Halle gespielt)
STU: Matthias
STU/MIT Korbi

Jürgen ( Gast )
Beiträge:

15.03.2010 17:49
#7 RE: 1. Freundschaftsspiel 2010 antworten

Ich denke wir sollten versuchen in dieser Saison regelmäßiger zu spielen und zu trainieren....
Super wäre, wenn es einmal die Woche klappen würde.
Dafür bräuchten wir aber einen anständigen Platz, zentral, für die meisten gut erreichbar!

Graby Offline




Beiträge: 542

15.03.2010 19:58
#8 RE: 1. Freundschaftsspiel 2010 antworten

Das erste Spiel nach einer so langen Pause sollte nicht zu stark bewertet werden. Der Gegner ist zudem sehr schwer einzuschätzen, da dieser in der 4. Liga gestartet -und die sofort als Meister beendet hat. Jetzt ist es halt wichtig den Winterspeck abzulegen und für eigene körperliche Fitness zu sorgen.

Matthias L. Offline



Beiträge: 291

15.03.2010 22:17
#9 RE: 1. Freundschaftsspiel 2010 antworten

Servus Jungs.

Es war unser erstes Spiel.
Es gibt viele Gründe für dieses vernichtende Ergebnis. Gründe die wir die nächsten Wochen wieder in den Griff kriegen.
Wir wissen doch alle was wir können. Und das werden wir uns in den nächsten Spielen und Trainings, nach der langen Pause, wiederholen.

Patrick Offline



Beiträge: 535

21.03.2010 17:47
#10 RE: 1. Freundschaftsspiel 2010 antworten

Für alle die heute nicht dabei sein konnten:
wir haben es diesesmal besser gemacht und 2:2 unentschieden gegen die Schwabinger Kickers gespielt. In der 2 Hälfte der 2. Halbzeit hatte unser Torwart relativ wenig zu tun. Wir standen hinten viel besser als noch am vorigen Sonntag.
Man muss aber auch sagen, dass die Schwabinger Kickers die letzten 20 Minuten mit einem Mann weniger gespielt haben.
Die Hoffnung auf eine gute Saison erheblich gestiegen.

Graby Offline




Beiträge: 542

21.03.2010 18:42
#11 RE: 1. Freundschaftsspiel 2010 antworten

Ich habe ja die erste Halbzeit von Außen beobachten dürfen. Ich habe zwei gleichwertige Mannschaften gesehen. Was noch verbessert werden muss:

- Das Passspiel. Schlimme Fehlpässe haben gute Konter der Gegner eingeleitet.
- Stellung zum Mann. Die Gegner hatten in der eigenen Hälfte (vor allem bei Flanken) viel Platz.

Ok, das Spiel nach vorne könnte auch noch besser werden, aber der Gegner hat relativ gut zugestellt. In jedem Fall kein schlechtes Spiel gegen einen Gegner, der eine Liga höher spielt.

Die Fotos des Tages sind in wenigen Minuten online (inklusive Traumtor von Tom).

 Sprung  

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen