Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 1.712 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
chronikz Offline



Beiträge: 183

01.10.2007 08:34
#16 RE: Neues aus der RBL antworten

@ matze: krass was du im vollrausch noch für romane schreibst , respekt

Matthias L. Offline



Beiträge: 291

01.10.2007 09:57
#17 RE: Neues aus der RBL antworten

Wer kann der kann............ Und alles ohne Rechtschreibfehler........

Graby Offline




Beiträge: 542

01.10.2007 18:05
#18 RE: Neues aus der RBL antworten
@Patrick: Du hast etwas wichtiges angesprochen, was ich total vergessen habe. Der Torwart hat außerhalb des Strafraums einen Ball pariert, der ins Tor gegangen wäre. Das ist definitiv eine rote Karte, die der Schiri Helmut Horn nicht gezeigt hat. Die Regeln besagen klar, dass Gelb NUR(!) bei Handspiel außerhalb gezeigt wird, wenn der Stürmer sich nicht in Richtung Tor bewegt. Herr Horn hat uns also quasi mit seiner gelben Karte benachteiligt, was mich sehr stört.

Allerdings ist es auch nicht von der Hand zu weisen, dass wir selbst schuld sind, was die Niederlage angeht. Definitiv müssen wir für úns zusammensetzen und über die kommende Saison reden. Zeit haben wir jetzt genug...

Matthias hat es richtig angesprochen: Wir müssen (wenigstens zum Teil) als eingespieltes Team auflaufen. Wenn Jürgen, Fabian, Matthias, (ggf. Sven) fehlen, dann merkt man das leider sehr deutlich. Wir sollten in Zukunft daher vor der Terminisierung darauf achten, dass nicht zuviele wichtige Spieler fehlen. Ganz klar: Es wird niemals so sein, dass wir alle auf einmal an jedem Spieltag zusammen bekommen. Aber 3-4 fehlende Spieler machen sich bemerkbar und schwächen die Mannschaft immens. Naja und wenn Jürgen fehlt, dann könn ma sowieso gleich 30% Spielniveau abziehen ;/
Patrick ( Gast )
Beiträge:

01.10.2007 19:17
#19 RE: Neues aus der RBL antworten

dass Herr Horn nicht die rote Karte gezogen hat ist ja auch verständlich. Das wäre dann doch eine zu harte Strafe gewesen den Torwart vom Platz zu stellen, vor allem im Freizeitfussball. Auch wenn man sagen muss, dass er den Ball nicht knapp vor dem 16er sondern eindeutig 2-3 Meter nach der 16er-Linie mit der Hand gestoppt wurde. Aber naja, das war nicht ausschlaggebend.

Wäre es ein Bezirksligaspiel gewesen, hätten die Gegner mit Sicherheit mit 10 Mann weiterspielen müssen.

Graby Offline




Beiträge: 542

01.10.2007 19:28
#20 RE: Neues aus der RBL antworten

Die Regeln gelten nicht nur in der Bezirksliga. Hab mir die Regeln genau angeschaut, weil ich ja Schiriprüfung machen wollte. Schon ab der C-Jugend gelten diese Regeln. Klar ist es hart, aber Notbremse ist nunmal nicht Gelb sondern Rot. Sicher, ist hart für die Gegner in der Anfangsphase, aber so ist das Spiel nunmal. Und ich erinnere mich an eine Rote Karte für den Michi, weil er ein kleines Sprüchle zum Scheuble losgelassen hat.

Faltinho Offline



Beiträge: 123

02.10.2007 13:08
#21 RE: Neues aus der RBL antworten

Also ich denke, dass wir das Spiel zu Recht verloren haben. Aber Regeln sind nun mal Regeln. Wir spielen ja auch nicht hinter dem Tor weiter. Und das war ne eindeutige rote Karte. Wenn er dieses Risiko eingeht, so weit rauszugehen, muss er auch mit ner Roten rechnen.
Der Schiri hat den Freistoß im übrigen ca. 5-6m außerhalb des 16ers ausführen lassen. Als ich weiter nach vorne gehen wollte, hat er mir gleich ne gelbe Karte gegeben. Diesselbe Strafe, die der Keeper bekommen hat.

Gast
Beiträge:

03.10.2007 13:11
#22 RE: Neues aus der RBL antworten
Ja das wollte ich auch sagen, da stimmt das Verhältnis der Strafen nicht. Da hätte gereicht, wenn er dich ermahnt hätte, wenn er dem Torwart ´nur´ die gelbe zeigt.
Graby Offline




Beiträge: 542

06.10.2007 00:40
#23 RE: Neues aus der RBL antworten

Nun, wir haben ja noch das letzte Spiel gegen Tricolore. Ein Blick auf die Tabelle verrät aber: Weder nach unten, noch nach oben geht noch was. Der 3. Rang ist uns sicher. Trotz verpassten Aufstieg eigentlich ein ganz ansehnliches Ergebnis.

Patrick ( Gast )
Beiträge:

07.10.2007 14:11
#24 RE: Neues aus der RBL antworten

Das Minimalziel; im oberen Drittel mitzuspielen, haben wir auf jeden Fall erreicht.

2008 werden die Karten neu gemischt....aber davor hoffen wir noch auf ein guten Saisonabschluss gegen Tricolore, vielleicht sogar gegen die Rangers (?)

Matthias L. Offline



Beiträge: 291

07.10.2007 17:59
#25 RE: Neues aus der RBL antworten

Rechnerisch ist noch alles möglich. Tricolore muss nur Ihre letzten beiden Spiele verlieren und wir die dann mit einem überzeugenden, 3 Tore Unterschied, Sieg vom Platz lassen....
Möglich ist alles....

Graby Offline




Beiträge: 542

07.10.2007 20:14
#26 RE: Neues aus der RBL antworten

Naja, die G-Town-Kickers haben sich längst aufgegeben. Da brauchen wir uns nix vormachen.

Das Spiel gegen die Rangers steht an. Natürlich sind wir klarer Außenseiter. Ein Sieg wär schon was...

Matthias L. Offline



Beiträge: 291

07.10.2007 20:23
#27 RE: Neues aus der RBL antworten

Ich gebe erst auf wenn auch theoretisch nichts mehr geht. Wie gesagt wir können jeden schlagen. Dies ist meine Meinung.

Manuel Offline



Beiträge: 66

11.10.2007 16:38
#28 RE: Neues aus der RBL antworten

Letzte Nachricht ! Tricolore verliert 3 zu 6 gegen G-Town !

Patrick Offline



Beiträge: 535

11.10.2007 17:38
#29 RE: Neues aus der RBL antworten
Hat die 500 Euro Siegprämie für die G-Towns doch was genützt.

Danke G-Town, jetzt wird es noch mal spannend!
Buco Offline



Beiträge: 120

11.10.2007 18:59
#30 RE: Neues aus der RBL antworten

un wann spielen wir gegen tricolor? Morgen Ich schlage vor das ich sicherheitshalber in den Sturm gehe

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Schuldenberg »»
 Sprung  

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen